über mich
Kundenstimmen
Impressum

Schlagfertigkeit - Paroli bieten -
nicht mehr sprachlos -
wehren bringt Ehren - Selbstbewusstsein - schlagfertig - Rhetorik -
Motivation -
nicht auf den Mund gefallen - spontan -
Einwandsbehandlung -
keine Angriffe -
das letzte Wort -
kontern - Punkt -

    Herbert Frisch ist neu im Unternehmen. Als Mitarbeiter im Verkaufsinnendienst kümmert er sich um die eingehenden Bestellungen. Diese Tätigkeit hat er in seinem früheren Betrieb auch ausgeübt. Leider ist sein vorheriger Arbeitgeber in Konkurs gegangen. Er ist froh, mit seinen 42 Jahren einen neuen Job gefunden zu haben.
    Die Kollegen haben ihn nett aufgenommen, nur mit dem Leiter der Einkaufsdisposition, Eckhard Nurkamm, kommt er nicht zurecht. Herr Nurkamm ist ca. 35 Jahre, sieht aber deutlich älter aus. Es gibt keine Weisungsbefugnis zwischen Herbert Frisch und Eckhard Nurkamm.

    Heute kommt Herr Nurkamm zu Herbert ins Büro und knallt ihm zehn Aufträge auf den Tisch
    “Haben Sie die angenommen?” raunzt er ihn an.
    Herbert schaut die Aufträge kurz durch: “Ich denke schon!”
    “Das Denken sollten Sie mal den Pferden überlassen. Wann wollten Sie mich eigentlich über die Sonderbestellung informieren? Wenn Sie in Ihrem vorherigen Betrieb auch so gearbeitet haben, wundert es mich nicht, dass die pleite gegangen sind!”

    Wie würden Sie reagieren?  Möglichkeiten finden Sie hier.

 

zurück zu den Fällen

zum nächsten Beispiel

 

Detlef Karthaus  -  Tel. 07256 5454  -  Kontakt

Paroli-News!
Bestell den Newsletter

Werde Fan bei facebook!

Bestellen Sie Ihr
handsigniertes Exemplar
direkt beim Autor!
Klicken Sie auf das Buch